Allgemeine Regeln

Allgemein gelten Folgende Regeln für jeden:

 - Keine Links oder Rechtsextreme Gesinnung

 - Ein IFAK gut erkennbar am Plattenträger oder Rig

 - Grundkenntnisse in Erster Hilfe

 - Spaß am Sport!

 - Freundlicher und Zivilisierter Umgang mit allen auf dem Feld

 - Es gilt sätmliche aktuell geltenden Waffengesetze in Deutschland einzuhalten

 - HPA Waffen sind bei uns im Team nicht zugelassen

 

Mitglied werden kann jeder der sich für den Sport begeistert unabhängig von Alter (jedoch mindestens 16 mit einer gewissen Reife!) oder Erfahrung.

Jeder der ein Teil von Warthog Airsoft sein möchte wird erst einmal zu einem Spiel oder Training mit uns eingeladen (Kosten trägt der Anwärter, nicht Warthog Airsoft) wo dann der Anwärter die Chance hat sich in das Team einzufügen. 

 

Als Anwärter aufgenommen bekommt dann jeder eine Individuelle Probezeit abhängig von verschieden Faktoren.

 

Sobald die Probezeit überstanden ist wird der Anwärter ein Vollständiges Mitglied und erhält alle Vorzüge des Teams.

 

 

In das Team wird dann nur aufgenommen wer folgende Kriterien erfüllt:

 - Älter als 18 Jahre

 - Probezeit überstanden

 - Dresscode erfüllen ( Tarnungen und Plattenträger)

 - Eine volle Ausrüstung im Warthog Airsoft Stil